Älter werden im Tannenbusch – Älter werden in Bonn

Einladung zum Cafe International

am Dienstag, den 30 Februar 2013 um 16.00 Uhr

im Stadtteilbüro des Diakonischen Werkes in der
Hermannstädter Straße 2 (Tannenbusch-Mitte)

Unsere Informations- und Gesprächsreihe wird fortgesetzt. Diesmal hören Sie etwas über Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen.

Wenn der Fall eintritt, dass man schwer erkrankt und sich nicht mehr selbst helfen kann aber auch nicht mehr so gut sprechen und schreiben kann, sollte man vorgesorgt haben damit die Angehörigen und Ärzte wissen, was man möchte.

Aus der Betreuungsstelle der Stadt Bonn wird eine Referentin kommen, uns etwas erzählen und auf Fragen antworten.

Ansprechpartner

Birgitt Henselder-Senft,
Almut Schubert
J. Michael Heveling-Fischell

Telefon 0228 667508

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.